FLUGHAFEN CHEMNITZ

Datum/Zeit
24/09/2019
18:00 Uhr

Ver­an­stal­tungs­ort
Ver­kehrs­lan­de­platz Chemnitz/Jahnsdorf GmbH
Wil­herms­dor­fer Str. 43
09387 Jahns­dorf
Deutsch­land


INNOVATIONEN IN DER LUFTFAHRT

REFERENTEN
Fahrhöfer / Lindig
Mat­thi­as Fahr­hö­fer (li), Geschäfts­füh­rer Ver­kehrs­lan­de­platz Chemnitz/Jahnsdorf GmbH
Sven Lin­dig (re), Geschäfts­füh­rer der LINDIG För­der­tech­nik GmbH

ABLAUF
18:00 Uhr Ein­lass
18:30 Uhr Begrü­ßung
18:45Uhr Vor­trag
19:45 Uhr Locke­res Get‐together bei Imbiss und Geträn­ken

Flie­gen ist eine ein­zig­ar­ti­ge Erfah­rung. Sie ver­eint so vie­les: Dyna­mik, Ele­ganz, Frei­heit, Kön­nen, Spaß, Kon­zen­tra­ti­on und Ruhe. Flie­gen bedeu­tet, die Welt aus einer ande­ren, einer groß­ar­ti­gen Per­spek­ti­ve erle­ben zu kön­nen. Sei­en Sie gespannt auf einen inter­es­san­ten Abend am Flug­ha­fen in Chemnitz‐ Jahns­dorf.

Zunächst erhal­ten Sie an die­sem Abend -bei einer Flughafenführung‐ einen Blick hin­ter die Kulis­sen vom Flug­ha­fen und besich­ti­gen u.a. ver­schie­de­ne Han­gars mit den dort „gepark­ten“ Flug­zeu­gen. Im Anschluss erfah­ren Sie von Sven Lin­dig viel Wis­sens­wer­tes rund um das The­ma „Inno­va­tio­nen in der Luft­fahrt“. Er stellt Ihnen mit Rotor­vox und Flight Design zwei Ent­wick­lun­gen im Bereich der Ultra­leicht­flug­zeu­ge und der Gyro­cop­ter vor.

Im Anschluss an den Vor­trag ver­lost Sven Lin­dig unter allen Teil­neh­mern zwei Kurz­rund­flü­ge mit den bei­den Flug­ge­rä­ten.

 

Anmel­dung

Leis­tun­gen:
In den Teil­neh­mer­ge­büh­ren pro Ver­an­stal­tung sind fol­gen­de Leis­tun­gen ent­hal­ten: Vor­trag, Imbiss und Geträn­ke sowie die MwSt.

Teilnahme‐/Zahlungsbedingungen:
Eine Rück­erstat­tung ist nur bei recht­zei­ti­ger Abmel­dung per E‐Mail (info@​hunke-​marketing.​de) bis 10 Werk­ta­ge vor der Ver­an­stal­tung mög­lich. Pro­gramm­än­de­run­gen aus wich­ti­gem Anlass behält sich der Ver­an­stal­ter vor. Für even­tu­ell auf­tre­ten­de Personen‐ und Sach­schä­den wird kei­ne Haf­tung über­nom­men.

Daten­schutz:
Die Anmel­de­da­ten ver­wen­det der Ver­an­stal­ter aus­schließ­lich zur Orga­ni­sa­ti­on der Ver­an­stal­tung und zur Infor­ma­ti­on über wei­te­re Ver­an­stal­tun­gen. Mit sei­ner Unter­schrift wil­ligt der Teil­neh­mer einer Doku­men­ta­ti­on und Bericht­erstat­tung über die Ver­an­stal­tung in allen Medi­en ein. Ton‐, Bild oder Film­auf­nah­men auf der Ver­an­stal­tung sind nur nach Zustim­mung des Ver­an­stal­ters zuläs­sig.

 

Mehr Teil­neh­mer mit Online Event Management‐Lösungen von XING Events.