VITA COLA & ROTKÄPPCHEN

Datum/Zeit
16/10/2018
18:30 Uhr

Ver­an­stal­tungs­ort
IHK Chem­nitz, Regio­nal­kam­mer Mit­tel­sach­sen
Hals­brü­cker Stra­ße 34
09599 Frei­berg
Deutsch­land


ENTWICKLUNG DER BEKANNTESTEN OSTMARKEN

Refe­ren­ten
Norbert Buckard
Nor­bert Buckard; Lei­ter Gesund­heits­ein­rich­tun­gen, Health & Medi­cal, GfK

Wolfgang Adlwarth
Dr. Wolf­gang Adl­warth; Insight Direc­tor, GfK

Ablauf
18:30 Uhr Ein­lass
19:00 Uhr Begrü­ßung
19:15 Uhr Vor­trag
20:15 Uhr Locke­res Get-together bei Imbiss und Geträn­ken

Die Gesell­schaft für Kon­sum­for­schung (GfK) ist eines der größ­ten Markt­for­schungs­un­ter­neh­men welt­weit. Annä­hernd 13.000 Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter erfor­schen, wie Men­schen leben, den­ken und kon­su­mie­ren. Einer der Schwer­punk­te der Kon­sum­for­schung ist der Bereich der „Pro­duk­te & Mar­ken“.

Mar­ken müs­sen heu­te mehr denn je Emo­tio­nen bei den Ver­brau­chern wecken, aber auch bei Ent­schei­dungs­trä­gern auf der Unter­neh­mens­sei­te emo­tio­na­le Ver­bin­dun­gen schaf­fen. Unter­neh­men kön­nen nur dann erfolg­reich sein, wenn sie ihrem Ziel­pu­bli­kum beson­de­re Mar­ken­er­leb­nis­se bie­ten – und das über alle Punk­te hin­weg, an dem der Ver­brau­cher mit der Mar­ke, dem Pro­dukt oder der Dienst­leis­tung in Kon­takt tritt.

Im Rah­men des Vor­trags gehen die Ver­tre­ter der GfK ins­be­son­de­re auf die Ent­wick­lung von ver­schie­de­nen „Ost-Produkten“ – wie z.B. Rot­käpp­chen und Vita Cola – ein und ver­deut­li­chen, wie es ver­schie­de­nen „Ost-Marken“ gelun­gen ist bun­des­weit – und teil­wei­se auch inter­na­tio­nal – immer erfolg­rei­cher zu wer­den. Sei­en Sie gespannt auf einen Vor­trag mit vie­len Best Prac­tice Bei­spie­len.

 

Anmel­dung

Leis­tun­gen:
In den Teil­neh­mer­ge­büh­ren pro Ver­an­stal­tung sind fol­gen­de Leis­tun­gen ent­hal­ten: Vor­trag, Imbiss und Geträn­ke sowie die MwSt.

Teilnahme-/Zahlungsbedingungen:
Eine Rück­erstat­tung ist nur bei recht­zei­ti­ger Abmel­dung per E-Mail (info@​hunke-​marketing.​de) bis 10 Werk­ta­ge vor der Ver­an­stal­tung mög­lich. Pro­gramm­än­de­run­gen aus wich­ti­gem Anlass behält sich der Ver­an­stal­ter vor. Für even­tu­ell auf­tre­ten­de Personen- und Sach­schä­den wird kei­ne Haf­tung über­nom­men.

Daten­schutz:
Die Anmel­de­da­ten ver­wen­det der Ver­an­stal­ter aus­schließ­lich zur Orga­ni­sa­ti­on der Ver­an­stal­tung und zur Infor­ma­ti­on über wei­te­re Ver­an­stal­tun­gen. Mit sei­ner Unter­schrift wil­ligt der Teil­neh­mer einer Doku­men­ta­ti­on und Bericht­erstat­tung über die Ver­an­stal­tung in allen Medi­en ein. Ton-, Bild oder Film­auf­nah­men auf der Ver­an­stal­tung sind nur nach Zustim­mung des Ver­an­stal­ters zuläs­sig.

 

Online Event Manage­ment mit der Ticketing-Lösung von XING Events