Live-Hacking und IT-Sicherheit

Datum/Zeit
06/10/2020
18:30 Uhr

Ver­an­stal­tungs­ort
pen­tagon³ Chem­nitz / T3 Restau­rant GmbH
Brü­cken­stra­ße 17
09111 Chem­nitz
Deutsch­land


REFERENT
Tho­mas Haa­se, Lei­ter Cer­ti­fied Secu­ri­ty,
T‑Systems Mul­ti­me­dia Solu­ti­ons GmbH

ABLAUF
18:30 Uhr Ein­lass
19:00 Uhr Begrü­ßung
19:10 Uhr Vor­trag
20:15 Uhr Ver­an­stal­tungs­en­de

Bit­te beach­ten Sie:
Auf­grund der aktu­el­len Corona-Situation ist die Ein­hal­tung der Hygie­ne­richt­li­ni­en (in die Arm­beu­ge Nie­sen, Hand­hy­gie­ne sowie 1,5 Meter Min­dest­ab­stand) zwin­gend zu beach­ten. In Koope­ra­ti­on mit dem Gast­ge­ber des Tages wer­den wir die räum­li­chen Vor­aus­set­zun­gen schaf­fen und eben­so ein Hygie­nekon­zept für die­se Bil­dungs­ver­an­stal­tung erstel­len.

Im Rah­men des Vor­tra­ges zei­gen Exper­ten der Deut­schen Tele­kom anhand von ver­schie­de­nen kon­kre­ten Live-Hacking-Beispielen poten­ti­el­le Sicher­heits­lü­cken in Unter­neh­men auf. Sie gehen hier u. a. auf fol­gen­de Berei­che aus­führ­lich ein: „Web­si­cher­heit“, „Sicher­heit von Zugangs­da­ten“, „mobi­le Sicher­heit“, “IoT” sowie die zuneh­men­de Ver­net­zung im All­tag.
Im Anschluss erläu­tern sie, wie die­se Sicher­heits­lü­cken von Angrei­fern aus­ge­nutzt wer­den kön­nen und geben kon­kre­te Tipps, wie Sie sich davor schüt­zen kön­nen.

Anmel­dung

Leis­tun­gen:
In den Teil­neh­mer­ge­büh­ren pro Ver­an­stal­tung sind fol­gen­de Leis­tun­gen ent­hal­ten: Vor­trag, Imbiss und Geträn­ke sowie die MwSt.

Teilnahme-/Zahlungsbedingungen:
Eine Rück­erstat­tung des Ticket­prei­ses ist nur bei recht­zei­ti­ger Abmel­dung per E‑Mail (info@​hunke-​marketing.​de) bis 6 Wochen vor der Ver­an­stal­tung mög­lich. Eine Über­tra­gung des Tickets an eine ande­re Per­son ist jeder­zeit mög­lich.
Die­se Rege­lung der Rück­erstat­tung und der Ticket­über­tra­gung gilt für alle ab dem 01. Juni 2020 gekauf­ten Tickets. Für alle vor­her gekauf­ten Tickets gel­ten die bis zum 30. Mai gül­ti­gen Rah­men­be­din­gun­gen (= Rück­erstat­tung des Ticket­prei­ses bis 10 Werk­ta­ge vor der Ver­an­stal­tung).
Pro­gramm­än­de­run­gen aus wich­ti­gem Anlass (wie z.B. die Ver­schie­bung des Vor­trags­be­ginns oder des Beginns der Füh­rung um ca. 1,5 Stun­den auf­grund der aktu­el­len Corona-Situation und der sich dar­aus erge­be­nen gesetz­li­chen Vor­ga­ben) behält sich der Ver­an­stal­ter vor.
Für even­tu­ell auf­tre­ten­de Personen- und Sach­schä­den wird kei­ne Haf­tung über­nom­men.

Daten­schutz:
Die Anmel­de­da­ten ver­wen­det der Ver­an­stal­ter aus­schließ­lich zur Orga­ni­sa­ti­on der Ver­an­stal­tung und zur Infor­ma­ti­on über wei­te­re Ver­an­stal­tun­gen. Mit sei­ner Unter­schrift wil­ligt der Teil­neh­mer einer Doku­men­ta­ti­on und Bericht­erstat­tung über die Ver­an­stal­tung in allen Medi­en ein. Ton‑, Bild oder Film­auf­nah­men auf der Ver­an­stal­tung sind nur nach Zustim­mung des Ver­an­stal­ters zuläs­sig.

 

Mehr Teil­neh­mer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.