Gewinner im ARD‐Wetterstudio

Hen­ry Sobier­aj von der Nickel­hüt­te Aue (rechts) und der XING‐Ambassador Tho­mas Lörinc­zy (2. v.re.) waren die bei­den glück­li­chen Gewin­ner bei einer Charity‐Aktion vom Netz­werk Sach­sen zuguns­ten einer sozia­len Ein­rich­tung der Stadt Aue. Ihr Gewinn: ein exclu­si­ver Blick hin­ter die Kulis­sen vom ARD‐Wetterstudio in Mün­chen.
ARD-Wetterstudio
Sie hat­ten – auf Initia­ti­ve von Gui­do Hun­ke vom Netz­werk Sach­sen (2. v. links) – die Mög­lich­keit den „ARD‐Wetterfrosch“ Sven Plö­ger bei sei­ner Arbeit live zu beglei­ten. Neben einer Füh­rung durch das Stu­dio waren sie live bei der Mode­ra­ti­on „ Wet­ter vor acht“ von Sven Plö­ger mit dabei. Im Anschluss an die „Live‐Sendung“ gab es dann den Foto­ter­min.